Andrea Hildbrand

Einblicke

Menschen, und immer wieder Menschen.

Stimmungen und persönliche Assoziationen sind wichtig, nicht die Abbildung bestimmter Personen. Mich interessiert das Unsichtbare und Unausgesprochene.

Im Zentrum steht die Frage: «Wo ist der Platz des Individuums in der modernen Gesellschaft?»

Öl/Beton/Kohle auf Leinwand, 2019–2020